Standardsoftware ("Büro")

   


Semester: SS 2002

LVA - Name

Standardsoftware ("Büro")

LVA - Nummer:

353.023

LVA - Typ:

kombinierte Lehrveranstaltung

Wochenstunden pro Sem.:

2

Vortragende(r):

Mag. Günther Schwarz

Max. Teilnehmerzahl:

20

Anmeldemodus:

p.A. (online)

Termine:

Block
Vorbesprechung:
Fr, 8.3.2002, 13:00-15:00 Uhr, T 857

Ort:

PC-Labor 8.Stock, TNF-Turm

Inhalt der LVA:

  • EXCEL
    ECDL Syllabus 3.0, zusätzlich:
    - Formatierung, Schutz, Kommentare, Gültigkeitsprüfung 
    - Bezüge: Absolute, relative und gemischte Bezüge, einfache Funktionen, Verwendung von Namen
    - Spezielle Formatierungen: Benutzerdefiniert und bedingt
    - Funktionen 
    - Zielwertsuche 
    - Formularelemente Gestaltung der Eingabe durch Formularelemente:
    - Erstellen von Diagrammen Auswahl des richtigen Diagrammtyps und dessen Formatierung 
    - Datenanalyse: Sortieren, Filter, Teilergebnisse, Pivot-Tabelle, Externe Daten 
    - Formatierung des Ausdrucks: Papierformat, Seitenränder, Kopf-Fußzeile, Tabellenformatierung 
    - Grafische Gestaltung: Grafiken, Hintergrund, Zeichnen, Autoformen, Organigramm, Objekt 
    - Internet: Hyperlink in Excel Webabfrage, E-Mail - Export 

  • WORD 
    Syllabus 3.0 zusätzlich: Autotext erstellen und verwenden, Dokumentvorlagen und Formatvorlagen, Einbinden anderer Objekte z.B. Formeleditor, Organigramm Serienbriefe mit Bedingungen, Datensätze filtern, Wasserzeichen, Adaptieren von Symbolleisten, Word-Art und Autoformen, Zeichnen Inhaltsverzeichnis, Index, Fußnoten, Text und Grafiken aus dem Internet einfügen und bearbeiten
    Spezielle Übungen: 1. Serienbrief 2. Kopf-/Fußzeilen, Fußnoten, Autotext, Index und Inhaltsverzeichnis 3. Kommentare, Überarbeiten 4. Formatvorlagen 5. Zeichnen, Autoformen, Bilder und andere Objekte 6. OLE, DDE mit Excel 

  • ACCESS 
    Syllabus 3.0 zusätzlich: Import und Export von Daten (Excel, Text, Access), Einfache relationale Datenbankmodelle erstellen können (unter Beachtung der ersten, zweiten und dritten Normalform), Beziehungen festlegen, Integritätsregeln, Berechnungen in Abfragen in eigener Spalte, Formulare: Eingabekontrolle (Wertebereich, Gültigkeit), Standardwerte in Eingabefeldern, Unterformulare, Kombinationsfelder, Inkonsistenzsuche, Duplikatsuche , Hauptformular (Übersicht) mit Steuerelemente (Schaltflächen) mit Autostart, Parameterabfragen, Gruppierung, Funktionen: Datum und Uhrzeit, Summe, Anzahl

  • POWERPOINT 
    ECDL-Syllabus 3.0 

  • FRONTPAGE 
    Gestaltung einfacher verlinkter Internetseiten: Formatierungen, Grafiken, Tabellen, Links, Formularelemente, Frames 

  • OUTLOOK E-Mail, Terminkalender, Aufgaben, Notizen, Journal

LVA - Modus:

Blockveranstaltung

Prüfung:

Praktische Prüfung - Aufgabenstellung: Alle Programme umfassende 

Literatur:

Online Tutorials, Skripten

Sonstige Informationen:

Als Kommunikationsplattform wird WeLearn eingesetzt.
http://welearn.fim.uni-linz.ac.at

Weitere Auskünfte:

g.schwarz@eduhi.at

Links zu anderen Semestern:

 

letzte Änderung: 2002-03-05