Informationen zur Lehrveranstaltung Business Reengineering Methoden, WS 2000

Name des Vortragenden:

Mag. Dr. Michael Schröder
Unternehmensberater
Universitätslektor

Termin der LVA, Ort:

Beginn: 2.10.00
Montag, 16.00 19:15, 14-tägig, Hörsaal 857

Zielgruppe/Ziele der Lehrveranstaltung:

Die Lehrveranstaltung ist für Informatiker mit folgenden beruflichen Zielvorstellungen gedacht:

  • Gestaltung des Einsatzes der Informationstechnik in Unternehmen
  • Mitarbeit in IT-Projekten in Verbindung mit Organisations(ablauf)gestaltung (Business Reengineering)
  • Managementaufgaben im Bereiche des Einsatzes von Informationstechnik und Organisationsgestaltung
  • Ziel der Lehrveranstaltung ist es, die Teilnehmer in Methoden des Business Engineerings, der Unternehmensmodellierung und der Bewertung von Reorganisationsvorhaben zu unterrichten und auf die Anwendung im praktischen Berufsleben vorzubereiten.

    Übersicht über den Inhalt:

    Hinweis:

    Für das Sommersemester 2001 ist eine kombinierte Lehrveranstaltung mit dem Schwerpunkt auf Planung und Durchführung von Reorganisationsprojekten geplant.

    Literatur:

    [HAMM94], Michael Hammer, James Champy: Business Reengineering, Campus Verlag 1994, Übersetzung von: Reengineering the Corporation, Harper Collins Publ, 1993.
    [HAMM98], Michael Hammer: Beyond Reengineering, Harper Collins Publishers, London, 1996
    [OSTE96], Margit Osterloh, Jetta Frost: Prozeßmanagement als Kernkompetenz: Wie Sie Business Reengineering strategisch nützen können. Wiesbaden: Gabler 1996
    [SBRY89] Gerhard Sauerbrey, Betriebliche Organisation im Informationszeitalter. Heidelberg: Hüthig, 1989
    [MARTIN98], James Martin, Unternehmensmodellierung oder Was kommt vor der Software-Technik?, In: Helmut Balzert Hrsg. Lehrbuch der Software-Technik, Abschnitt V, Seite 687-716, Berlin-Heidelberg, Spektrum-Verlag 1998
    [JACOB98], Ivar Jacobson, Objektorientierte Unternehmensmodellierung, in: Helmut Balzert Hrsg. Lehrbuch der Software-Technik, Abschnitt V, Seite 722-756, Berlin-Heidelberg, Spektrum-Verlag 1998
    [REICH96], Ralf Reichwald et al., Erfolg von Reorganisationsprozessen: Leitfaden zur strategieorientierten Bewertung, Stuttgart, Schäffer-Pöschl 1996

    Prüfungsmodus:

    Klausur oder mündliche Prüfung, in Abhängigkeit von der Teilnehmerzahl